0431-800 98 765

Urheberecht

Allgemeines / Privatpersonen

man in pirate hat downloading music files and movies on computer

Sie haben eine Abmahnung wegen eines illegalen Downloads erhalten?
Man fordert von Ihnen die Abgabe einer Unterlassungserklärung?
Sie sollen Schadensersatz zahlen?

Wir helfen Ihnen weiter!

Sofort Termin vereinbaren!

Nehmen Sie die Ihnen in der Abmahnung gesetzten Fristen ernst! In der Regel betragen die Fristen nur 7 bis 10 Tage. Sofern Sie innerhalb dieser Zeit nichts unternehmen, kann die Gegenseite eine einstweilige Verfügung gegen Sie erwirken und dadurch noch mehr Kosten produzieren. In den Fällen einer urheberrechtlichen Abmahnung benötigen Sie schnelle und kompetente Hilfe.

Wir überprüfen Ihren Fall und schlagen Ihnen die möglichen Vorgehensweisen vor. Sofern in Ihrem Fall die Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung notwendig sein sollte, entwerfen wir eine für Ihren Fall maßgeschneiderte Unterlassungserklärung.  Soweit Ihr Verhalten tatsächlich Schadensersatzansprüche der Gegenseite ausgelöst haben soll, erscheint es ratsam, mit der Gegenseite eine Vergleichsvereinbarung zu treffen. Des Öfteren sind die von der Gegenseite aufgestellten Schadenspositionen zu hoch bemessen. Unsere Erfahrung zeigt, dass die Forderungen im Rahmen einer Vergleichsvereinbarung verringert werden können. Außerdem besteht die Möglichkeit einer Ratenzahlungsvereinbarung.

Für eine rechtliche Unterstützung nehmen Sie hier Kontakt mit Rechtsanwältin Schlenzka auf.

Mehr Informationen zum Thema urheberrechtliche Abmahnung finden sie unter  http://ra-schlenzka.de/Filesharing.html

Fotonachweis/Fotourheber:©Focus Pocus LTD/Fotolia